Kunstweihnacht 2020

Standard

24 x Kunst-Weihnacht unter besonderen Umständen

Liebe Kunstfreunde,

die Weihnachtsausstellung ist geöffnet!! Seit Samstag, 28.11.2020, 13:00 Uhr findet sie auch in diesem Ausnahme-Jahr statt… die inzwischen traditionsreiche 24xKunst-Weihnacht in der Produzentengalerie M1 am Mohrenplatz 1 in Gera.

Der Verein Kunstzone Gera e.V. hat aktuelle Handschriften aus Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Bayern eingeladen. Und wie immer, hat es der Verein auch 2020 geschafft, neues Material vorzustellen, das noch nie bei einer Weihnachtsausstellung gezeigt wurde.

So wird der Aurachtaler Künstler Georg Baier seine oft bissigen Zeichnungen und Objektbilder zeigen.

Ebenfalls aus Nürnberg kommen wundervolle Kleinplastiken der Künstlerin Eva Mandok nach Gera.

Die junge Hallenserin, Sahra Deibele, stellt ihre dichten Radierungen vor. Auch das ist eine spannende Angelegenheit mit Neuentdeckungen.

Insgesamt gibt es von 29 Künstlern sehr unterschiedliche und teils kleinteilige Arbeiten, aber alle straff geordnet, so dass man jederzeit den Überblick behält. Freuen Sie sich auf eine tolle Ausstellung, die richtig Spaß macht, anschauenswert ist und für jeden Geldbeutel etwas bietet!

Mehr wird nicht verraten… und alle Kunstfreunde sind herzlich eingeladen, vor Ort die ganze Ausstellung zu besuchen und für sich und ihre Lieben DAS ganz BESONDERE Weihnachtsgeschenk zu erwerben. Und dafür gibts hier eine kleine Online-Galerie zur Inspiration…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

  • ACHTUNG: verkürzte Ausstellungsdauer – die Zeit läuft…
  • 28.11. bis 06.12.2020, sowie 11.12. bis 13.12.2020
  • Öffnungszeiten: Di.-Fr.  14.00 bis 17.00 Uhr, Sa.-So. 13.00 bis 17.00 Uhr

Fest steht, die diesjährige Weihnachtsausstellung ist die 65. Ausstellung, die der Verein seit September 2008 organisiert hat. Herzlichen Dank für das unermüdliche Wirken der Initiatoren… insbesondere für den Einsatz und die Ideen von Sven Schmidt.

Noch einen kleinen Einblick… und Sven Schmidt in Aktion… gibts im MDR-TV Bericht… denn diesmal war das MDR-Fernsehen da, hat gedreht… und am Freitag wurde im Thüringen Journal der Beitrag ausgestrahlt – hier der Link:

MDR THÜRINGEN JOURNAL: Eine Chance für die Kunst in Gera | ARD Mediathek

Ein großes Dankeschön schon jetzt an die mehreren Hundert Besucher, die allein an diesem Ausstellungs-Eröffnungs-Wochenende schon neugierig waren und sich vorbildlich an die Coronaregeln hielten. Die Ausstellung zeigt eine große Bandbreite und den Besuchern hat dies sehr viel Freude bereitet. Die eine oder der andere, die sich noch nicht recht entscheiden konnten, werden nochmals im M1 aufschlagen, die Entscheidung treffen, sich eine Freude bereiten und gleichzeitig den Künstlern in dieser Ausnahmesituation etwas helfen.

Also, kommen Sie vorbei und helfen auch mit! Die Galerie mit ihren Künstlern freut sich auf Ihren Besuch! Bis dahin… bleiben Sie gesund und genießen eine inspirierende Vorweihnachtszeit.

Ausstellungsdauer:

28.11. bis 06.12.2020, sowie 11.12. bis 13.12.2020

Öffnungszeiten: Di.-Fr.  14.00 bis 17.00 Uhr, Sa.-So. 13.00 bis 17.00 Uhr

Galerie “M1-Kunstzone”,
Gera, Mohrenplatz 1

Kontakt:

Telefon 0365 – 800 61 75
kontakt@galerie-m1.de
www.galerie-m1.de
www.kunstzone-gera.de

© geschrieben von Heike Werner-Reinbold

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s